Samtgemeinde Hollenstedt

Kopfbereich / Header

 7°C

Anzeige über einen verloren gegangenen Gegenstand

Allgemeine Informationen

Sie haben die Möglichkeit, sich persönlich oder telefonisch darüber zu informieren, ob eine verloren gegangene Sache aufgefunden und evtl. im Fundbüro abgegeben wurde.

Das gemeindliche Fundbüro gilt als zentrale Stelle für Nachfragen hinsichtlich verlorener Gegenstände.

Rechtliche Grundlage
§§ 965ff Bürgerliches Gesetzbuch

Verlauf
Ob Ihre verloren gegangene Sache möglicherweise im Fundbüro abgegeben wurde, können Sie telefonisch erfragen. Die Fundsache muss vom Eigentümer möglichst detailliert beschrieben werden, um Verwechslungen auszuschließen. Wenn das Eigentum nachgewiesen wurde, wird die Sache gegen Quittung ausgehändigt.

Mitzubringen
Ggf. Nachweise, die das Eigentum belegen, wie.z.B. PIN Code Karte fürs Handy

Gebühren
Grundgebühr 3,57 EUR, bei Sachen im Wert von 25 - 500 EUR beträgt die Gebühr 10% des Wertes


Ansprechpartner/in
Frau Antonia FirschingStandort anzeigen
Rathaus Samtgemeinde Hollenstedt, Zimmer 01 // EG
Hauptstraße 15
21279 Hollenstedt
Telefon: 04165 95-20
Telefax: 04165 95-9520
E-Mail:
photo
zurück

Infobereich

Termine in der Samtgemeinde

Online-Terminvergabe

     Online-Terminvergabe © Samtgemeinde Hollenstedt
                   Bitte hier klicken