Samtgemeinde Hollenstedt

Kopfbereich / Header

 -2 °C
Sie sind hier: Aktuelles
Seite merken

Aktuelles

13.02.2018

Allgemeine Informationen

Neuwahl der Hauptschöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023

Wappen SGH

Für die Amtsperiode 2019 bis 2023 sucht die Samtgemeinde Hollenstedt Schöffen.

09.02.2018

Familie & Soziales

Elternchance II - Weiterqualifizierung Elternbegleiterin / Elternbegleiter

Die evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie (eaf) bietet für Interessierte, die eine pädagogische, soziale, therapeutische, psychologische oder sozialwissenschaftliche Grundausbildung und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Familien/Eltern haben, eine Weiterqualifizierung an.

02.01.2018

Allgemeine Informationen

Jahresrückblick 2017 der Samtgemeinde Hollenstedt

Samtgemeindebürgermeister Heiner Albers Stand 2018-01

Liebe Bürgerinnen und Bürger, lesen Sie hier den Jahresrückblick des Samtgemeindebürgermeisters für das Jahr 2017

21.12.2017

Allgemeine Informationen

Umstellung auf Abgaben-Mehrjahresbescheide ab 2018

Die Samtgemeinde Hollenstedt erlässt ab dem Jahr 2018 die Abgabenbescheide für die Grundsteuer A, die Grundsteuer B und die Hundesteuer als
Abgaben-Mehrjahresbescheide.
Der Abgabenbescheid ist solange gültig, bis sich Änderungen an den Eigentumsverhältnissen oder Berechnungsgrundlagen ergeben. In diesem Falle ergeht wie gewohnt ein neuer Bescheid. Dieser gilt dann wiederum bis zu einer weiteren Änderung.

01.06.2017

Mitgliedsgemeinden

Bürgerinformation Halvesbostel

Wappen Gemeinde Halvesbostel

Bodenschätzung

04.05.2017

Bildung & Kultur

Hilfen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsbetreuung

Landkreis Harburg unterstützt Ehrenamtliche mit einer kostenlosen und flexiblen fachlichen Begleitung in ihrer Arbeit mit Flüchtlingen.

Neues Angebot des Landkreises Harburg zur Fachlichen Begleitung von Ehrenamtliche in der Flüchtlingsbetreuung: Das Team VisioN: (v.l.n.r.) Jörg Schwarz, Ingrid Strauer, Cornelia Speck und Katrin Richter mit Reiner Kaminski, Bereichsleiter Soziales des Lan

Viele Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Harburg engagieren sich schon seit Monaten oder Jahren ehrenamtlich für Flüchtlinge, die hier Schutz und Hilfe suchen und einen Asylantrag gestellt haben. Sie investieren viel Zeit und Kraft, schaffen für die Menschen aus fremden Kulturen vielfältige Möglichkeiten der Begegnung – sei es durch Sprachunterricht, durch Praktika-Vermittlung, Kleider- oder Fahrradspenden, durch Freizeitaktivitäten, Sportangebote und Ausflüge, Feste, Musikangebote oder gemeinsames Kochen.

20.03.2017

Mitgliedsgemeinden

Schäden im Straßenbereich und an Brücken

Schäden im Straßenbereich und an Brücken (Sturmschäden an den Bundes,- Land und Kreisstraßen)

Wappen SGH

Notfallnummer für Sturmschäden, Ampelausfall und Ampelstörungen

zurück

Infobereich

Termine in der Samtgemeinde